The Kraut „Ein Marlene-Dietrich-Abend der Extraklasse“

Spielform: Schauspiel

Inhalt: Wo immer sie auftrat: mit Susanne Bard erfuhr
das Stück von Dirk Heidicke in der Regie von
Klaus Noack und unter der musikalischen
Leitung von Jens-Uwe Günther frenetische
Ovationen des Publikums und der Kritik
Unvergessen bleibt jedem, der sie gehört und
gesehen hat, wie die Bard in die Rolle des
Weltstars schlüpft: „Schillernd wie das
Original“ (Ostseezeitung)
„Eine bewegende Vorstellung, mal tragisch
und dann wieder herzerfrischend komisch, die
Susanne Bard mit ihrer grandiosen
schauspielerischen und gesanglichen Leistung
bietet Das Publikum bedankt sich mit
Ovationen im Stehen“ schrieb erst im Februar
2016 der „Mannheimer Morgen“ Und: „Der
Text von Dirk Heidicke fesselt vom ersten bis
zum letzten Satz“, schrieb im Februar 2017
der „Focus“
„Ein großer Theaterabend“ (Volksstimme) und
kultureller Exportschlager Magdeburgs blickt
inzwischen auf mehr als 100 umjubelte
Vorstellungen in ganz Deutschland, der
Schweiz und Bulgarien zurück

Theater: Freie Kammerspiele Magdeburg
Dauer: ca. 105 min (105 min ohne Pause 120 min mit Pause)
Spielort: Deutschland / Österreich / Schweiz

Rahmenbedingungen

Alter: ab 18 Jahren
Zuschauer: zwischen 40 und fast 1000 zuschauern ist alles schon möglich gewesen

Zeitrahmen: 3/1

Licht/Ton: Tonanlage für Mikrofon Licht: mindestens 10 Scheinwerfer / 1 Spot Licht- und Tonanlge könnte auch seitens der Kammerspiele mitgebracht werden.
Ausstattung: Klavier oder E-Piano (könnte auch seitens der Kammerspiele bereitgestellt werden)
Darsteller*innen/Techniker*innen: 5
Räumlichkeiten: Bühne mind. 6,00m x 4,00 m

Anmerkungen: Dieses Gastspiel fragen sie außerhalb
Magdeburgs bitte über diesen Link an:

http://
www.umbreit.hamburg/spielzeiten/2019-20/
the-kraut


innerhalb Magdeburgs fragen sie bitte über die
obigen Kontaktdaten bei den Kammerspielen
an.

Kosten

Die konkreten Preise können Sie bei dem jeweiligen Theater erfragen.
A, I, D: Dirk Heidicke
R, B, K: Klaus Noack
M: Jens-Uwe Günther
S: Susanne Bard

Kontakt / Ansprechpartner

Freie Kammerspiele Magdeburg
Michael Günther Bard
Sudenburger Wuhne 44
39112 Magdeburg

Netz: http://www.kammerspiele-magdeburg.de
E-Mail: info@kammerspiele-magdeburg.de

Telefon: 0391/40597375
Created in 0.0565 ms using 1.82MB