Ich mach dich gesund, sagte der Bär

Spielform: Puppentheater

Inhalt: Eines Tages wird der kleine Tiger schrecklich
krank. Weder sein großer Freund, der Bär,
noch die anderen Tiere können ihm helfen.
Egal was sie für Maßnahmen ergreifen, ob
die kühlende Propeller-Belüftung des Hasen,
der wärmende Abschlecker des Hundes oder
die schrägen Witze des Fuchses um den
kleinen Tiger wieder zum Lachen zu bringen -
nichts scheint ihm zu helfen. Zum Glück gibt
es den Krankentransport, die Fürsorge der
singenden Schwester Luzie und Doktor
Brausefrosch. Ob sie den Streifen vom Tiger
wieder zurecht rutschen können? Seht selbst!
Puppentheater für Kinder ab 3 Jahren
Aufführungsrechte: Merlin Verlag, Gifkendorf

Theater: Theaterlandschafft!
Dauer: ca. 45 min
Spielort: Wir fahren überall hin.

Rahmenbedingungen

Alter: 3 Jahren
Zuschauer: max.100 Zuschauer empfohlen

Auftrittsfläche: 5/4/3,5
Zeitrahmen: 0,5/0,5

Licht/Ton: wird komplett mitgebracht
Ausstattung: wird komplett mitgebracht
Darsteller: 1/1
Räumlichkeiten: geht überall -sofern Stromanschluß vorhanden

Anmerkungen: Stromanschluß 2x16A erforderlich

Kosten

Die konkreten Preise können Sie bei dem jeweiligen Theater erfragen.

TASS-Hinweis: Dieses Theaterstück wird im Rahmen unseres Projektes "Tass - Theater als Schule des Sehens" angeboten. Grund- und Förderschulen in Sachsen-Anhalt können sich beim Landeszentrum Spiel & Theater für ein Gastspiel eines mobilen Theaterstücks an ihrer Schule bewerben. Die Kosten für dieses Gastspiel werden aus Landesmitteln getragen. Für die Bewerbung bitte das Formular unter dem Menüpunkt "Kontakt" auf dieser Website nutzen oder unter 0391/886 85 90 telefonisch nachfragen. Eine detailierte Projektbeschreibung finden Sie unter dem Menüpunkt "Theater als Schule des Sehens" auf dieser Seite.
A: Janosch
I, R: Ronald Mernitz
B, K, P, S: Kerstin Dathe

Kontakt / Ansprechpartner

Theaterlandschafft!
Kerstin Dathe

Netz: http://www.theaterlandschafft.de
E-Mail: dathekerstin@yahoo.de

Funk: 0179 / 73 66 874
Created in 0.0173 ms using 1.79MB